Kleine Patienten in Not e.V.

Initiative "Trost spenden"

Häufige Fragen

Welche Themen beinhaltet der Online-Kurs in Erster Hilfe am Kind?

Der Online-Kurs enthält mehr Themen als der 3-stündige Präsenzkurs. Die Auswahl der Themen entsprechen den Vorgaben der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen und sind sogar um zusätzliche Themen ergänzt.
Inhalte

  • Richtiges Verhalten am Notfallort
  • Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit
  • Maßnahmen beim Atem- und Herzstillstand
  • Notfälle der Atemwege (Verschlucken von Gegenständen Atemwegserkrankungen usw.)
  • Sicherheit und Vorbeugung - Tipps zur Prävention
  • Maßnahmen bei hohem Fieber und Fieberkrämpfen
  • Verbände und Wundversorgung
  • Erste Hilfe bei Knochenbrüchen
  • Maßnahmen bei Kopf- und Bauchverletzungen
  • Maßnahmen bei Verbrennungen und Verbrühungen
  • Richtiges Handeln bei Vergiftungen

Was macht Euer Konzept so besonders?

Es gibt viele verschiedene ärztliche und nicht-ärztliche Anbieter für Erste Hilfe am Kind Kurse. Die qualitativen Unterschiede sind dabei leider sehr groß. Wir versprechen Ihnen in allen unseren Kursen höchste Qualität. Um dieses versprechen zu halten legen wir besonders großen Wert auf folgende Punkte:

  • Herzstück aller unserer Kurse ist das Notfall-ABC. Diese einfache und praxisorientierte Vorgehensweise funktioniert in jedem Notfall. Somit "erschlagen" wir Sie nicht mit unzähligen Diagnosen und Eventualitäten, sondern geben Ihnen ein einfaches und universell einsetzbares Konzept an die Hand.
  • Alle unsere Dozentinnen und Dozenten sind hauptberufliche Notfallprofis mit mehrjähriger Berufserfahrung und verfügen über eine examinierte Ausbildung im Rettungs- und Gesundheitswesen
  • Alle Dozentinnen und Dozenten verfügen darüber hinaus über spezielle pädagogische und notfallmedizinische Weiterbildungen.
  • Alle Kurse wurden von einem interdisziplinären Team erstellt und sind von Kinder- und Notärzten überprüft und freigegeben
  • Unser Unternehmen ist von den Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, sowie gemäß der Fahrerlaubnisverordnung voll anerkannt. Zudem sind wir über Emergency First Response international voll anerkannt.
  • Unsere Seminare werden von der Qualitätssicherungsstelle Erste Hilfe, sowie von unserer ärztlichen Leitung kontinuierlich überwacht.

Wie lange dauert der Online-Kurs?

Der Online-Kurs dauert insgesamt 2 Stunden und 28 Minuten. Sofern Sie sich - wie empfohlen - für die Quizfragen und praktische Übungen Zeit nehmen, benötigen Sie in etwa 3 Stunden für unseren Online-Kurs. Sie können jedoch jederzeit auch ganz nach belieben Kapitel überspringen, wiederholen, oder die Abspielgeschwindigkeit nach Ihren Bedürfnissen anpassen.

Bekomme ich eine Bescheinigung?

Selbstverständlich erhalten Sie eine Bescheinigung, sobald Sie den Kurs absolviert haben.

Gibt es nicht bereits genügend kostenlose Online-Angebote in Erster Hilfe am Kind?

Es ist richtig, dass es eine Vielzahl von kostenlos verfügbaren Online-Informationen rund um das Thema Erste Hilfe am Kind gibt. Jedoch sind diese oftmals fachlich sehr oberflächlich - oder schlichtweg falsch und fragwürdig.
Wir bieten Ihnen einen bewährten und fachlich fundierten interaktiven Kurs in Erster Hilfe am Kind an. Als erfahrene Notfallprofis wissen wir wirklich von was wir reden und haben dies auch schon tatsächlich in der Praxis getan.
Zudem bieten wir Ihnen mit vielen Begleitmaterialien zum download, sowie einem Forum zum Fragestellen noch einen zusätzlichen Mehrwert.

Kommt beim Online-Kurs die Praxis nicht zu kurz?

Im Gegenteil! Unser Online-Kurs bietet jede Menge praktische Inhalte. So leiten wir Sie selbstverständlich auch ausführlich zu praktischen Maßnahmen an. Der Vorteil des Online-Kurses: Sie können die Übung so oft Sie wollen (und ohne neugierige Zuschauer :)) wiederholen. Sollten trotz der sehr ausführlichen Erklärungen noch Fragen offen sein, steht Ihnen unser professionelles Team in einem speziellen Forum mit Rat und Tat für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung.

Für größere Einrichtungen und Kurse stellen wir Ihnen in Ergänzung zum Online-Kurs übrigens gerne Wiederbelebungsphantome für Kinder & Säuglinge zur Verfügung.

Was kostet der Online-Kurs in Erster Hilfe am Kind?

Der Kurs kostet regulär 39,99 €. Unser Partner Lecturio gewährt Ihnen übrigens eine 100% Geld zurück Garantie. Voraussetzungen hierzu finden Sie direkt auf der Kursseite. Übrigens: Über unsere Partner bieten wir Ihnen ständig verschiedene Rabattaktionen an.

Wie läuft das mit der Bezahlung?

Die Bezahlung läuft direkt über unseren Partner Lecturio. Die Zahlungsabwicklung ist sehr übersichtlich und einfach gestaltet. Zudem stehen Ihnen jede Menge verschiedene Möglichkeiten zur Bezahlung zur Verfügung.

Erstatten Krankenkassen die Kosten des Kurses?

Leider ist dies nicht einheitlich geregelt. Manche Krankenkassen übernehmen die Kosten voll, andere nur teilweise oder gar nicht. Selbst innerhalb derselben Kasse gibt es oft individuelle Unterschiede. Wir können Ihnen daher nur empfehlen unser Zertifikat einzureichen. Erste Hilfe rettet Leben und verhindert Folgeschäden. Dies sollte jeder Krankenkasse sowohl moralisch, als auch wirtschaftlich von Interesse sein.

Auf welchen Geräten kann ich den Online-Kurs absolvieren?

Unseren Online-Kurs können Sie auf allen gängigen Bildschirmgeräten mit Internetverbindung absolvieren.

© 2017 . All rights reserved.